Beethoven 1770-1827

eine kurze Biografie 

1770: geboren in Bonn

1784: Wird mit 150 Gulden im Monatsgehalt

          kurfürstlicher Hilfsorganist

1795: In Wien erster öffentlicher Auftritt mit seinem Klavierkonzert

         Nr.2,op.19

         erste Kompositionen veröffentlicht  drei Klaviertrios op.1

1800: Sein Ruhm verbreitet sich durch Öffentliche Auftritte

1808: Erste Aufführung seiner Sinfonie Nr.5,op67 und Nr.6,op.68

1819: Vollständig ertaubt

1826: Komponiert sein letztes Werk, Streichquartett op.130

         Sein Neffe begeht einen Selbstmordversuch

1827: Stirbt am 26.März in Wien