1810: in der Nähe von Warschau geboren

1817: seine erste Komposition Polonaise in g-moll veröffentlicht

1818: Erster öffentlicher Auftritt

1826: Beginn des Studiums am Warschauer Konservatorium

1830: Erstes Auftreten in Warschau mit dem Klavierkonzert Nr.2 in f-moll ;

          Reise nach Wien

1831: Revolutions-Etüde komponiert ; Ankunft in Paris

1838: Affäre mit der Schriftstellerin George Sand

1840-1844: Kompositionen wie Phantasie in f-moll, Barcarole, Sonate in b-moll

1848: Fahrt nach England und Schottland zu seiner Schülerin Jane Stirling 

         nach einer Einladung. Rückkehr nach Frankreich im November.

1849: Stirbt am 17.10 in Paris