Bryophyllum pinnatum  befiedertes Brutblatt

 

das befiederte Brutblatt ist die verbreitetste Art dieser interessanten Gattung

während die anderen Bryophyllen fast nur auf Madagaskar wild vorkommen, ist Bryophyllum pinnatum über die ganze Welt verbreitet, soweit es das Klima zuläßt.

Es war früher unter den Namen Bryophyllum calycinum bekannt, und als solches hat es auch Goethe gepflegt, geschätzt und mehrfach verschenkt.

An aufrechten Stämmchen kurzgestielte, eiförmige Blätter mit gekerbten Rändern, in den Kerben Brutpflanzen bildend.

Die weichfleischigen Blätter sind bläulichgrün mit roten Rändern, die glockigen Blüten grünlichrot

Heimat: Afrika, Asien, Australien, Mittelamerika, und Südamerika einschließlich aller Inseln

Bryophyllum pinnatum