Bryophyllum tubiflorum       trompetenblütige Brutblatt

 

das trompetenblütige Brutblatt, wurde nach seinen schönen Blüten benannt

Aufrecht stehende unverzweigte Stengel mit kreuzgegenständigen, abstehenden, fast zylindrischen Blättern von 4 bis 6 mm Durchmesser

An den Enden der gelblichen, rötlichbraun gefleckten Blättern befinden sich kleine Kerben, die die Brutknospen hervorbringen

Häufig sieht man schon die mehere cm lange Wurzeln der Brutpflänzchen von den Blatträndern herabhängen

An endständigen, kompakten Blütenstengeln hängen mit gebogenen Stielen eine Menge rötlicher, glockeniger Blüten von 20 bis 24mm Länge

Heimat: Südmadagaskar

IMAGE103.jpg (28380 Byte) IMAGE100.jpg (22219 Byte)
IMAGE102.jpg (27966 Byte) Brutblatt.jpg (137909 Byte) IMAGE101.jpg (23461 Byte)
IMAGE104.jpg (25708 Byte) IMAGE105.jpg (25867 Byte) P0308332.JPG (35181 Byte)